HAGEcut | Sägeanlagen

Die Produktgruppe HAGEcut steht für individuelle Hightech-Sägeanlagen zum automatischen Sägen und Entgraten von unterschiedlichen Profilquerschnitten und Geometrien unter verschiedenen Schnittwinkeln.
Mit den HAGEcut-Anlagen können auf Wunsch auch dem Sägeprozess nach- gelagerte Produktionsschritte wie z.B. Stanzen, Bürstengraten oder Teilehandling ausgeführt werden.


Das HAGEcut | Prinzip

HAGEcut-Anlagen verfolgen folgendes Ziel: den perfekten, sauberen Schnitt. Bei HAGE umfasst das aber mehr als die Sägeleistung selbst, denn diese ist immer in ein Gesamtkonzept integriert.

In der Konzeption beschäftigen sich die Konstrukteure mit dem gesamten Prozess, Sie bedenken Aspekte zu einer einfachen Bedienung ebenso wie ein perfektes Handling und integrieren weitere Schritte, die in der Produktionskette benötigt werden, wie etwa das Anbringen von Barcodes oder die Integration von Stanz- und Bürsteinheiten.
Wir stellen Ihre Sägeanforderungen in den Mittelpunkt und entwickeln eine maßgeschneiderte HAGEcut-Sägeanlage.

Automatisierungsgrad nach Wunsch

Wählen Sie aus einer teil- oder vollautomatischen Lösung.Sie können je nach ihren Produktionsanforderungen und Bedürfnissen über den Automatisierungsgrad Ihrer Anlage bestimmen.
Wir stellen Ihre Sägeanforderungen in den Mittelpunkt.

Sägeanlagen

HAGEcut DWS 520
HAGEcut Fertigungslinie
HAGEcut Säge- und Stanzlinie
HAGEcut Lagensäge 720

Alles aus einer Hand

HAGE-Kunden erhalten eine durchdachte Komplettlösung
Wir decken im Sondermaschinenbau die gesamte Wertschöpfungskette von der Konzeption bis zur schlüsselfertigen Anlage und einem After-Sales-Service ab.
Ein Ansprechpartner für alle Belange
Durch die HAGE-Projektmanager haben unsere Kunden über die Gesamtdauer des Projekts
einen Ansprechpartner für alle Belange.


HAGE liefert Hightech-Anlage zur Produktion der Ariane 6aus

Der Augsburger Luft- und Raumfahrtspezialist MT Aerospace unterzeichnete einen Millionen-Vertrag zur Lieferung einer maßgeschneiderten HAGEmatic zur präzisen Bearbeitung der Bulkheads der Ariane 6, eine Rakete der europäischen Weltraumorganisation ESA. Unsere hochqualifizierten Automatisierungsspezialisten haben bereits mit der Entwicklung der imposanten Hightech-Anlage begonnen. |mehr


HAGEcut Doppelwinkelsäge | 475

• 5-Achsen-Säge für Rohrstränge
• Ein- und Auslegen der Werkstücke mittels Roboter. Spanneinheit auf 180° Schwenktisch aufgebaut
• 5-Achsen-Säge, NC-gesteuert, Doppelwinkelsäge mit vier Positionierachsen; zwei Schwenkachsen (B, C) und zwei Linearachsen (X,Y) sowie eine Vorschubachse
• Hervorragende Laufeigenschaften durch ein spezielles 11kW- Sägegetriebe
• Optimierte Standzeiten durch ein extrem kleines Zahnflankenspiel am Abtrieb (Es kommen HSSE-Sägeblätter (Edelstahl) und HM-bestückte Sägeblätter zum Einsatz)


In kürzester Zeit von 1200 mm langen ungleichartigen IHU-geformten Bausträngen zu gleichen oder bei Bedarf unterschiedlichen Einzelteilen:

• Manuelles Auflegen der Rohrstränge auf das Pufferband
• Automatische Teileidentifizierung und Lagekontrolle
• Einlegen der Rohrstränge in die Werkstückaufnahme des Spannstockes mittels Robotorhandling
• Automatisches Spannen des Werkstückes
• Wenden der Spannvorrichtung um 180° (Sägeposition)
• Sägen der einzelnen Abschnitte in einer Aufspannung
• Wenden der Spannvorrichtung um 180°
• Entnehmen der einzelnen Abschnitte mittels Roboter und Ablegen in einzelne Gebinde (Schüttgut) Der Sägeprozess wird währenddessen simultan weitergeführt

Ihre automatischen HAGEcut | Vorteile

Ausgesprochen genau
Wir garantieren Ihnen eine präzise Positionierung Ihrer Werkstücke innerhalb möglichst geringer Toleranzen.
Innovative Spannkonzepte
Werkstückschonende und innovative Spannkonzepte in Kombination mit einem präzisen und stabilen Maschinenaufbau haben ein exaktes Sägeergebnis der HSS- und Hartmetall-Sägen zur Folge. Die qualitativ hochwertigen Sägeblätter  werden mit größtmöglichen Spannflansche gefertigt. Somit wird eine hohe Steifigkeit der Sägeblätter im Einsatz erreicht.
Ganz schön schnell
Optimierte Rüstprozesse
Spannstöcke mit einem Schnellwechselsystem bereiten die HAGEcut-Anlagen in kürzester Zeit auf ihren Arbeitsvorgang vor. Eine automatisierte Sägeblattvermessung nach dem Sägeblattwechsel und extrem kurze Sägeblattwechselzeiten optimieren den Rüstprozess.
Kurze Produktionszeiten
Das speziell entwickelte HAGEcut-Sägegetriebe sorgt für hohe Schnittgeschwindigkeiten.
Mittels variablen Sägevorschüben über den Profilquerschnitt, rationalen Prozessen mit optimiertem Werkstückhandling, innovativen Konzepten, Simultanbearbeitungen
(sägen, entgraten und manipulieren) sowie dynamischen Robotiklösungen gewinnen Sie einen erheblichen Vorsprung an Zeit.
Exterm Bedienerfreundlich
Funktionales Design
Durch ein optimiertes Design sind die energieeffizienten HAGEcut-Anlagen für jedermann gut zugänglich. Platzoptimierung und Serviceorientierung stehen hier im Vordergrund.
Durchdachtes Maschinenkonzept
Die einfache Eingabe der Sägeparameter, automatische Sägeblattvermessungen, ein Schallschutzkonzept sowie absolute Abfallminimierung und eine automatische Späneentsorgung erhöhen die Arbeitsqualität Ihrer Mitarbeiter und das alles bei einem sehr geringen Wartungsbedarf.
Perfekt koordinierte Arbeitsabläufe
Sie können aus allen gängigen Maschinensteuerungen wählen. Ihre Sägeprozesse werden zum Beispiel mittels einer CAD CAM-Anbindung visualisiert, während Ihnen BDE-Auswertungen und eine Auftragsverwaltung transparente und aussagekräftige Informationen über Ihre Produktionsdaten liefern.